Montag, 18. Januar 2016

Och nee , Schnee , Schnee , Schnee


Seit Samstag haben wir auch wieder Schnee .
Erst waren wir in Braunschweig zum Kaffee trinken .
Der Heimweg , für den wir sonst 15 Minuten brauchen ,
hat eine Stunde gedauert . Ich war froh , dass wir heil
zu Hause angekommen sind .



Beim Blick aus meinem Küchenfenster habe ich diese beiden
Vögel entdeckt . Die wollten wohl erst das Schneetreiben 
vorüberziehen lassen . 


Der Blick von unserem Balkon , alles weiß .
Hätte ich ja eigentlich nicht mehr gebraucht .
Aber schön sieht es trotzdem aus . 


Und hier mein neues Futterhaus für die Vögel .
Das hat mein lieber Gatte gewerkelt .
Da ist ihm wieder ein Meisterstück gelungen . 
Hoffentlich wissen es die Vögel auch zu schätzen 
und kommen bald zum Futtern .


So meine Lieben , jetzt muss ich schlafen gehen .
Schlaft ihr auch schön .
Habt einen angenehmen Wochenanfang 
und 
lasst es euch gut gehen .


Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    bei Euch ist ja auch so einiges an Schnee heruntergekommen ... wir bleiben zum Glück noch verschont ...nur frostig kalt ist es geworden.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Woooow so viel Schnee, bei uns war nur ein ganz bischen*grummel* ... das Vogelhaus ist sicher bald der neue Geheimtip in der Vogelwelt... toll geworden

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. wahnsinn, was ihr für Schneemengen habt und das Vogelhäuschen ist so schön, da kommen die Vögel sicher scharenweise.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Das hat er toll gemacht, und die Halterung ist auch pfiffig! ;) Da hoffen wir mal, daß sie das hübsche Häuschen reichlich besuchen, aber nicht so vollklackern. ;-( Wäre ja schade.
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Nun ist er auch bei euch einzogen, der liebe Winter und das sieht traumhaft schön aus. :-)
    Nun ja, wenn es so schneit, mag man mit dem Auto nicht unterwegs sein, aber ihr seid ja gut zu Hause wieder gelandet und das ist die Hauptsache.:-)

    Kompliment an deinen Mann, das 5-Sterne-Restaurant sieht super aus und ich bin mir sicher, die Gäste werden nicht lange auf sich warten lassen.

    Liebe Grüße und stets gute Beobachtung wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. ...da habt ihr ja wirklich viel Schnee abbekommen, liebe Heike,
    schön sieht es aus...ob viele Vögel zu dem schönen Haus kommen? da bin ich auch gespannt...ich fürchte, dass die Ein- und Ausflugmöglichkeiten bisschen eng sind...die Vögel sind sehr vorsichtig und haben gern einen "Fluchtweg"...hoffentlich täusche ich mich und die Vögel kommen gern zu eurem schönen Haus,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. oh - so viel Schnee. Schön sieht es ja aus :-)

    Und das Vogelhäuschen ist ganz wunderbar geworden. Wird bestimmt ein Renner für die Flieger :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Heike,
    wow was für Schneemassen... die armen Vögelchen.
    Das neue Futterhäuschen kommt bestimmt gut an und ihr werdet viele Besucher beobachten können.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Uiuiui liebe Heike, da seid Ihr ganz schön eingeschneit. Hier ist es nun auch frostig geworden aber der Schnee ist nur im Milimeterbereich messbar :-)).

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Vogelhäuschen, ich hoffe es wird auch angenommen.
    (zumindest recht schnell)
    Ich hoffe, du berichtest noch einmal darüber?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !