Samstag, 13. Juni 2015

Zitat im Bild


Die liebe Nova sammelt  Zitate ein ,
auch ich möchte wieder dabei sein 
und schicke ihr einen Gruß von mir ,
mit diesem Bild und Worten hier . 




Hier gibt es noch mehr zu sehen ,


Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende .
Lasst es euch gut gehen .




Kommentare:

  1. Das ist soo lieb von dir und ich freue mich dass du wieder mal mit dabei bist.

    Klasse deine Worte und perfekt für dieses schöne Glockenfoto. Genau so ist es, Freude und Leid und an ihrem Klang kann man es auch genau hören. Habe ich erst gestern wieder gedacht, es gab wohl wieder eine Beerdigung im Ort, so traurig wie die Kirchenglocke dann klingt bekomme ich immer leichte Gänsehaut :-(

    Ich danke dir dafür und wünsche ein superschönes Wochenende mit hoffentlich viel Sonnenschein.

    Herzliche GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da ist was dran und auch ich freue mich immer wenn ich Glockengeläut höre. Es ist irgendwie magisch... Liebe Grüße lasse ich zurück und wünsche dir ein schönes Wochenende, die celine

    AntwortenLöschen
  3. Na, da wird so manch einer heutzutage am Sonntagmorgen anderer Meinung sein *lach*. Ich erinnere mich immer wieder an einen Wochenendtrip auf's Land, an dem wir nachts wegen der Mücken kaum schlafen konnten und dann am frühen Morgen von den Glocken der Kirche, die sich direkt neben dem Gasthaus befand, aus dem kurzen Schlaf gerissen wurden.
    Lieben Gruß
    Elke
    ______________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wahr, liebe Heike! Natürlich sind uns die Klänge zu freudigen Ereignissen lieber als zu traurigen, aber unser Leben hat viele Gegensätze, eins gehört zum anderen.:-)

    Ein tolles Foto hast du dir zu diesem Zitat ausgesucht. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Dein ganzer Post ist ein Gedicht, liebe Heike, auch wenn Glockenklänge manchmal nervig sind, aber hört man sie dann nicht mehr, fehlt einem auch was...

    ich wünsche Dir ein schönes WE und schicke sonnige Grüße aus dem Garten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein toller Beitrag - ich liebe ja Sprüche sehr und den finde ich besonders toll, weil er so wahr ist!

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und
    alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,

    Deine Worte passen wunderbar zu diesem schönen Glockenfoto. Ja, beides gehört zu unserem Leben - das Traurige und Freudige.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Heike,
    stimmt... genau so ist es. Manchmal kann man Freud und Leid am Glockenklang erkennen.
    Zu Deinem Glockenbild hast Du wieder wunderbar passende Worte gefunden :-)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,

    ja, das stimmt...Wiede rhast du Zitat und Bild harmonisch und passend zusammengefügt. Ganz klasse.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Freu mich immer, von Dir zu hören, bleib mir treu, P.

    AntwortenLöschen
  11. ....und ob die Freud oder Leid verkündet, ihr Klang ist dennoch immer gleich !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Die Glocke wurde ja wunderschön in ein Blumenbeet gestellt und dein Spruch gefällt mir ganz ausgezeichnet. Mögen die freudigen Ereignisse im Leben überwiegen!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !