Donnerstag, 23. April 2015

Turmfalken - Besuch auf der Birke


Bei einem Blick aus meinem Küchenfenster
sah ich einen Turmfalken auf der Birke hocken .
Er war sehr zappelig und unsicher ,
das lies meinen Gatten vermuten , das es ein Jungtier ist .
Tatsächlich , kurze Zeit später kam noch ein Falke an
und es sah so aus , als ob er dem Vogel im Baum etwas zeigen
oder ihn gar füttern wollte .
Jedenfalls hatten seine Bemühungen Erfolg .
Nach einiger Zeit flog er mit dem anderen davon .











Habt einen schönen Freitag 
und genießt die Sonne .
Zum Wochenende wurde wieder Regen vorausgesagt . 
Lasst es euch trotzdem gut gehen .



Kommentare:

  1. Das ist ja putzig und gut hast du sie vor die Linse bekommen.
    Das ist manchmal gar nicht so einfach !
    Zur Zeit sind wieder die jungen Flatterkünstler unterwegs, ich beobachte auch schon Nachwuchs von Elstern , immer wieder entzückend, dabei zu zusehen :-)
    Gute Nacht liebe Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    da konntet ihr ja ganz besondere Momente beobachten und fotografieren. Die Fotos sind toll geworden. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. So eine "Begegnung" beim Blick aus dem Küchenfenster....einfach klasse liebe Heike. In der Astgabelung schaut auch nach einem Nest aus oder?

    Haste echt klasse vor die Linse bekommen, genau im richtigen Moment nach draussen geschaut^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja , liebe Nova , dort ist ein Nest , das ist aber leer . Da sind die Krähen immer hin
      geflogen und haben sich das Nistmaterial gemopst . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  4. Liebe Heike,
    was für eine wunderbare Beobachtung! Danke, daß Du sie festgehalten hast und mit uns teilst!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    toll, das du einen Falken gleich vor deinem Fenster hattest. Du wirst ihn jetzt sicher noch öfters sehen. Unsere haben auch wieder gebrütet, aber habe noch keinen gesehen. Schön das ich die Bilder nun bei dir bewundern darf.

    Einen schönen Freitag wünscht dir
    Paula ♥

    AntwortenLöschen
  6. ich find es klasse wenn man die möglichkeit so was beobachten zu können

    lg und ein schönes WE wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, liebe Heike! Da hattest du wirklich schönen Besuch vor dem Fenster in der Birke. :-)
    Ich denke mal, du wirst sie noch öfter zu sehen bekommen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike,
    gut beobachtet und mit der Kamera festgehalten! Und sieht das nicht so aus, als wäre das ein Nest dort im Baum?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Ein verlassenes Nest scheint immer anziehend zu sein,
    "Recycling" ist halt modern, auch bei uns Tieren! ;-))))

    Schön gesehen und festgehalten für uns, liebe Heike!

    Da bedankt sich der Tiger und
    grüßt lieb ins WE rein!
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !