Donnerstag, 30. April 2015

Der Natur - Donnerstag


Endlich habe ich mal Glück gehabt
und habe einen Storch fotografieren können.
Nein , nein , ich war nicht schon wieder im Zoo .
Durch eine liebe Kollegin von Sabrina
habe ich erfahren wo ein Storchenpaar
in freier Wildbahn nistet .
Da mein Gatte Dienstag frei hatte
sind wir nach meiner Arbeit dort hingefahren .
Und ich hatte Glück und konnte einige Bilder knipsen .
Ein paar davon zeige ich euch
und schicke sie zur lieben Jutta ,
denn es ist ja wieder DND .
Außerdem habe ich eine Blumenwiese für euch .








Noch mehr Bilder von Flora und Fauna könnt ihr hier sehen .


Heute noch arbeiten und dann haben wir ein langes Wochenende .
: ) : ) : ) 
Ich wünsche euch einen schönen Tag .
lasst es euch gut gehen . 



Kommentare:

  1. Klasse liebe Heike....eben ja schon geschrieben finde ich es toll mit dem Storch und bin gespannt ob du dann auch noch Junge sehen wirst. Wird bestimmt ganz schön spannend das so live beobachten zu können.

    Auch die Wiese gefällt mir, herrlich wenn alles so blüht♥

    Hier ist am WE auch voll die Party....hiesiger Muttertag, Fiesta in allen Orten mit dem Zusatz Cruz, alles geschmückt und dann wieder das Feuerwerk. Mal sehen ob ich mich in diesem Jahr wieder aufraffen kann^^

    Wünsche dir jedenfalls nochmal einen schönen Tag und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja geniale Fotos vom Storch - da hast du einen tollen Tipp bekommen ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Wow Heike, ein Storch in echt . . das ist ja toll, danke, dass du ihn so fotogen vor die Kamera bekommen hast !
    Ich bin begeistert und dein schöner Beitrag ist so eben mit dem Storchenfoto verlinkt worden !
    Ich freue mich sehr, dass du wieder mit von der Partie bist.
    ♥liche Grüße und bis zum nächsten Mal.

    AntwortenLöschen
  4. Super, liebe Heike, dass du erfahren konntest, wo bei euch in freier Wildbahn ein Storchenpaar brütet. Die Bilder sind dir klasse gelungen und vielleicht bekommen wir bei dir ja auch bald kleine Storchenkinder zu sehen.

    Wunderschön dein Beitrag, natürlich auch die gelben und blauen Farbtupfer auf der Wiese.:-)

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. schöne Fotos hast du im Gepäck

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    schön das ich deine Störche hier sehen darf. Da erfreut sich das Herz. Die Blumenwiese gefällt mir auch. Vergissmeinnicht wie schön sie doch sind.

    Liebe Grüße und komm gut in den 1. Mai
    Paula ♥

    AntwortenLöschen
  7. Oh - Bilder von Störchen, wie schön! Das ist doch sonst Juttas Revier *lach*. Aber Störche kann ich immer gucken.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Fantastische Storchenbilder sind dir da gelungen und Vergissmeinnicht ist immer wieder schön, wenn man sie auf der Wiese entdeckt

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    wie schön, daß der Storch auf Dich gewartet hat :O)))
    Und die Vergißmeinnichtwiese ist auch sooo schön!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Heike,
    *freu* Störche oh wie schön, Du hast sie gesehen und so Klasse Fotos gemacht.
    Ich liebe auch diese kleinen Vergissmeinnicht, am Teich habe ich auch welche stehen.

    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen 1. Mai
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heike,

    ich beneide jeden, der solche Bilder machen kann und Deine Aufnahmen sind ganz toll geworden. Auch die Vergissmeinnicht sind wunderschön.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Fotos!!... besonders die vom Storch haben es mir angetan*gg*

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja schon etwas Besonderes geworden Störche "live" zusehen. Danke für die schönen Fotos!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !