Sonntag, 12. April 2015

ABC der Technik ** H **


Beim ABC der Technik ist heute das " H " dran .
Ich zeige euch heute einen HYGROMETER ,
damit wird die Luftfeuchtigkeit gemessen .
Mein Hygrometer ist an einer Leder - Uhr .
die schon über vierzig Jahre alt ist .






Noch mehr Technik mit " H " findet ihr bei der lieben Jutta .


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag . 
Lasst es euch gut gehen .



Kommentare:

  1. Ein klasse H für das Projekt. Ich selber habe keines aber ich erinnere mich immer wieder gerne an das von meinen Eltern zurück. Schon als Kind bin ich vorgestanden und habe leicht draufgeklopft *gg*

    Wünsche auch euch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das Teil kenne ich noch! ;0)
    Gut ausgesucht. Und wieder ziemlich ausgefallen. Super!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike, jetzt hast mich aber in Verlegenheit gebracht.
    Ich dachte die Luftfeuchtigkeit wird mit dem Hygrometer gemessen, dass es ein Hydrometer auch gibt, wusste ich gar nicht. Der Onkel Gu.gel hat mich aufgeklärt und meine Zweifel genommen. ;-))
    Gute Idee!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich hast auch du recht , liebe Elisabetta , ich meinte den Hygrometer und hab es auch geändert . Danke auch dir für deine Aufmerksamkeit . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  4. Bei euch stimmt die Luftfeuchtigkeit perfekt. Eine gute Idee für deinen H-Beitrag.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolles -H- zum Projekt liebe Heike..
    Und ein sehr schönes altes Stück überhaupt..

    In Schweden gibt es solche HYDROMETER in den Wohnungen nicht..
    Deshalb sind sie besonders interessant für mich..

    Herzliche Sonntags Grüsse
    Elke
    ------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, darauf bin ich ja gar nicht gekommen, obwohl ich eines an der Wand hängen habe!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,

    das ist ein ganz tolles H auf jeden Fall. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob Du nicht doch ein Hygrometer meinst. Ich will jetzt nicht besserwisserisch erscheinen, aber ein Hydrometer benutzt man, um die Fließgeschwindigkeit von Wasser festzustellen. Aber egal, mit H fängt ja beides an.

    Vielen Dank, dass Du wieder mitgemacht hast.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich hast du recht , liebe Jutta , ich meinte auch den Hygrometer und hab es auch
      geändert . Danke für deine Aufmerksamkeit . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  8. Ein tolles "H" hast du dir ausgesucht!!

    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Erinnerungen..... so ein Teil hing früher auch bei uns im Wohnzimmer, Irgendwann hat es einer Moderen digitalen Wetterstation platz gemacht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Gute Idee - bin ich nicht darauf gekommen. Aber wir haben auch so ein Teil (auch auf Leder *lach*), zusammen mit einem Thermometer und einem Barometer.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. so eine Alte Stück Technik ...die sich bis heute nicht viel verändert hat .
    Toll!

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !