Samstag, 14. Februar 2015

Zitat im Bild


Freundschaften sind bei Mensch und Tier manchmal 
gar nicht so einfach und es fehlt an Mut neue zu schließen ,
aus Angst vor Enttäuschungen . 



Bei der lieben Nova findet ihr noch mehr Zitate im Bild .  

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende .
Lasst es euch gut gehen . 


Kommentare:

  1. Na, wenn das mal nicht genial ist^^ Genau die passenden Worte hast du gefunden, und ich denke auch mal das diese Freundschaft ausgeschlossen werden kann. Obwohl ich auch schon von Freundschaften zwischen Vögeln und Samtpfoten gelesen habe.

    Denke mal die Wellensittiche waren froh als ihr Käfig sauber war und sie wieder ihren Platz einnehmen konnten ;-)

    Freue mich dass du wieder mit dabei bist und danke dir für den klasse Beitrag.

    Auch dir ein sonniges Wochenende und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    ein schönes Foto hast Du ausgewählt. Mit den Freundschaften ist das wirklich nicht so einfach, weil die Menschen nicht so einfach sind.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja!

    So ein Weg kann ein schöner und auch aufregender sein! Ob nun so oder so.

    Dein Bild mit Spruch ist wieder klasse!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike, das wäre sicherlich auf Dauer eine gefährliche Allianz, die Freundschaft zwischen dem Wellensittich und den Katzen. Wie sieht es aus? Fürchtet er sich nicht ein bißchen vor den beiden!? Ich an seiner Stelle, denke ich mir gerade, würde vermutlich vom Stangerl kippen.
    Ein toller Spruch und noch besser natürlich durch diesen Schnappschuss im Moment, da sie beide den Piepmatz "umgarnen".
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun , die Katzen sind in so einem Fall selbstverständlich unter Aufsicht . Ich war schon des öfteren bei meiner Tochter , wenn sie auf den Käfig springen flattern die Wellensittiche überhaupt nicht und sind ganz relaxt , ich denke die haben sich daran gewöhnt. Ich habe auch erst immer gedacht , die armen Vögel , doch es passiert wirklich nichts . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
    2. Dann ist das tatsächlich eine eigene Art Freundschaft unte diesen gemeinsamen Hausbewohnern :)

      Hab' einen schönen Sonntag, Grüße von Heidrun

      Löschen
  5. ein interessantes Zitat - und schöne Bilder dazu.
    Ja - schöne Gefühle brauchen manchmal auch den Schritt ein Risiko einzugehen.
    Da ist was dran :-)

    Herzliche Wochenendgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Richtige Freundschaften zu schliessen ist oft nicht leicht, wenn die Unterschiede gross sind erst recht nicht :-) super Foto, da ist eine Freundschaft eher selten.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,

    ohja, das ist wahr :-) Ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. aber wenn sie dann geschlossen werden, sind sie einfach nur wertvoll, zumindest richtige Freundschaften.

    Ich wünsche dir ebenfalls ein tolles Wochenende
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Toll, was für ein toller Schnappschuss ist dir denn da gelungen ;-)
    Super zusammengestellt mit deinem heutigen Zitat, ein gelungenrr Post !
    Da ist
    mein Zitat
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die armen Wellis, aber was für ein Schnappschuß!
    Ich hoffe, allen geht es auch weiterhin gut...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar geht es allen gut , liebe Andrea . Die Wellensittiche sind immer ganz relaxt und flattern überhaupt . Das alles geschieht aber nur unter Aufsicht . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  11. Liebe Heike,
    da hätte die Fiona alle Freude daran. :-)
    Im Fall des gezeigten Bildes ist die Freundschaft wohl eher aussichtslos. Es ginge nur wenn die Tiere von Baby auf zusammen wären.
    Mein Mitgefühl für Menschen die sich verschliessen durch schlechte Erfahrungen, aber leider schaden sie sich selber damit am meisten. :-(

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal ist es sogar gut, im Käfig zu sitzen :-) Dein heutiges Zitat ist sehr wahr und das Foto ist wirklich gelungen.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Heike,
    ein super Schnappschuss hast Du da gemacht.
    Unser Kater Felix hat immer gern vor unserem Aquarium gesessen und hat die Fische beobachtet.
    Unter Aufsicht geht es ja, aber allein lassen würde ich die Piepmätze und Miezen auch nicht.

    Klasse Foto und prima Zitat!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Das Foto ist wirklich der Hit, aber ob die Vögelchen hier Freundschaft schließen wollen, das wage ich zu bezweifeln, lach.
    Dein Zitat gefällt mir super gut. Wäre schade, wenn wir vor lauter Angst, enttäuscht zu werden, nicht mehr den Mut finden würden, aufeinander zuzugehen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein toller Schnappschuss, liebe Heike!
    Und das Zitat könnte treffender nicht sein! Ich glaub die Vögelchen sind froh, dass sie so geschützt im Käfig sitzen!

    Liebe Grüße, Melody

    AntwortenLöschen
  16. Ganz toll!!.... das Foto ist genial und der Spruch ist sehr pssend dazu

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße sendet dir
    Silke

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine schräge Freundschaft und ein toller Schnappschuss! Das ist dir wirklich genial gelungen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Heike,
    ein herrlicher Schnappschuss zu diesem wunderbaren Zitat!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !