Sonntag, 18. Januar 2015

Bunt ist die Welt # Winterbäume #


Die liebe Lotta möchte heute Winterbäume sehen .
Der erste Baum steht in Evessen .





Der zweite Baum ist in Wolfenbüttel an der Hauptkirche



Hier gibt es noch mehr herrliche Winterbäume .


Habt einen schönen Sonntag 
und 
lasst es euch gut gehen . 

Herzliche Grüsse 
Heike

Kommentare:

  1. Was für ein imposanter Baumriese, der im ersten Bild ist ja Vorzeigebaum, wunderschön !
    ♥liche Sonntagsgrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    große Bäume zeigst du hier. Sie sind es wert auch, das sie mal gezeigt werden. Im Sommer spenden sie viel Schatten.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. wow das sind ja sehr alte Bäume.Sehr beeindruckend.Da würde ich im Sommer gerne mal drunterliegen und Träumen oder als Kind hinauf klettern.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    der Baum auf dem ersten Foto ist gigantisch und er sieht so wunderschön aus. Das ist doch mal ein Traum von einem Baum! Reimt sich sogar.
    Danke fürs Zeigen!!!!!
    Liebe Grüße in den Sonntag sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  5. Servus Heike,
    mein Favorit natürlich die "Evessen" - Linde. Da würde ich gerne auch einmal ein Sommerfoto sehen !!
    Schönen neuen Wochenanfang,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. wow, das sind ja richtige baumriesen und ganz sicher schon mehrere 100 Jahre alt.
    liebe grüße
    mickey

    AntwortenLöschen
  7. ...was für ein toller Baum, liebe Heike,
    der erste...so stark uns ausladend...und besonders beeindruckend durch seine exponierte Stellung...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Wow...der erste Baum ist wirklich ein Prachtstück...da sieht man mal wieder, dass alles im Alter eigentlich viel schöner wird...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    da hast du eine wunderschöne Auswahl an wirklich alten Bäumen herausgesucht. Die Linde ist schon so alt und sieht noch richtig gesund aus. Wenn ich unter so einem Baum stehe, denke ich immer....was hat der Baum bloß schon alles erlebt....
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag-Abend,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Das sind so richtig schöne Riesenbäume! Und ohne Blätter sehen sie noch ein bisschen größer aus, finde ich!

    Einen wunderschönen Sonntag wünsch ich dir und
    alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  11. Die Hügellinde gefällt mir besonders gut. Sie sieht fast schon ein bisschen magisch aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Boaaaah, der Baum ist echt wunderschön, ein richtiges Prachtexemplar, das viel zu erzählen hat, denke ich mal. :-)

    Liebe Grüße
    Christa, die dir noch einen schönen gemütlichen Sonntagabend wünscht

    AntwortenLöschen
  13. Was für tolle Bäume liebe Heike, da hast du wirklich Prachtexemplare fotografiert. Immer wieder schön zu sehen dass sie auch geschützt werden....wenn die erzählen könnten, was für Geschichten wir wohl zu hören bekommen würden.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  14. ..............traumhaft schöne alte Baum- Prachtexemplare,die Natur zeichnet wunderschön

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heike,
    ach, Bäume sind einfach ein tolles Motiv. Bei deinem ersten kann man gut sehen, dass er sich beim Entwickeln seiner Zweige nicht einschränken musste, sondern in alle Richtungen viel Platz und Licht hatte. Der sieht bestimmt zu allen Jahreszeiten prächtig aus und ich kann mir gut vorstellen, dass er schon so machen zum Hochklettern animiert hat.
    Und über Nummer zwei freuen sich gewiss alle Anwohner und all die, deren Weg zur oder an der Kirche vorbeiführt. Ein schöner erholsamer Platz, da kann man prima mal innehalten oder ein Schwätzchen halten.
    Bei uns hat es in der Nacht wieder geschneit und wenn ich meine Bilder für Lottas Projekt heute geschossen hätte, dann wären es „richtige“ Winterbäume gewesen *zwinker*

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi, die sich nach dem Betrachten der letzten beiden Beiträge fragt, ob du Eulen besonders magst, oder ob es nur Zufall ist das du sie als Motiv gewählt hast *zwinker*

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heike,
    das sind ja zwei wunderbare Exemplare! Ich finde, grad im Winter und ohne Laub wirken die Bäume ganz besonders spannend. Die vielen Verzweigungen, das knorrige Geäst der alten Bäume - es erzählt Geschichten ...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Heike,

    danke für deinen lieben Kommentar.
    Der Baum ist ein Meisterwerk der Natur. Was für ein Prachtstück.

    Sei Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  18. liebe heike, schöne bilder!! ich wohne übrigens ganz in der nähe des tumulus! du auch??
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !