Montag, 10. November 2014

S / w Fokus am Montag


Heute habe ich eine Ente in den Fokus genommen 
und ganz gut aufs Foto bekommen . 


Das Original


schwarz / weiß


Den Kopf in den Fokus genommen 


In einer anderen Perspektive 



Die liebe Christa hat noch mehr Bilder in den Fokus genommen . 

Ich wünsche euch eine schöne Woche .
Lasst es euch gut gehen . 




Kommentare:

  1. Haste wirklich klasse fotografiert und ich höre jetzt schon einen kleinen Aufschrei und Gequietsche wegen der Füße :-)))))

    Besonders der Schnabel kommt durch den Fokus gut zur Geltung, und die andere Perspektive ist witzig.

    Übrigens hab ich für morgen was rausgekramt....da darf dann anders gequietscht werden ;-)

    Wünsche dir einen wunderschönen Tag und sende ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Upps, da hat die Ente aber im letzten Foto ganz schön abgenommen ;-)
    Gut gemacht, die Bearbeitung !
    Eine schöne neue Woche wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Oh ,das ist Herr Enterich / Erpel.Ob der wohl die Ente sucht ?
    L G Christa...

    AntwortenLöschen
  4. Deine Fokusbearbeitung gefällt mir sehr gut. Sicher hat sich Herr Ente dafür extra so in Positur gestellt.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Erpel, aber der Unterschied zwischen den Original und dem Schwarz-Weiß Foto ist gar nicht so groß. Der trägt jetzt zumindest kein Prachtkleid mehr, so wie es aussieht.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. ...irgendwie hatte ich erwartet, liebe Heike,
    dass du die Füße in den Fokus nimmst...aber der Kopf ist auch gut,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Watschel, watschel, nun kommt das kleine Entlein. Hat sich fein gemacht für uns. Gut das der Kopf in den Fokus genommen wurde. So kann man besonders gut, seine Augen sehen, die schaun doch soooooooooooo lieb hier rein.

    Eine schöne Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. Der hübsche Erpel, liebe Heike, hat es auch verdient, in den Fokus genommen zu werden, finde ich.
    Der leuchtend grüne Kopf, der markante gelbe Schnabel sind jetzt im Fokus nicht mehr zu verkennen. Alle weiteren Farben sind ausgeblendet und bei ihm sieht man, worauf es ankommt. :-)

    Ich finde deine Bearbeitung wieder sehr gelungen und freue mich, dass du wieder in dieser Woche dabei warst. :-)

    Die andere Perspektive sieht echt witzig aus und man fragt sich, wohin wird der Weg wohl hinten führen. :-)

    PS Sorry, dass ich jetzt erst hereinschaue, aber nach einer Putzrunde heute Morgen musste ich noch Gartenarbeit machen, es gab noch Etliches abzuschneiden und Blumenzwiebeln mussten noch in die Erde verbuddelt werden, damit es auch im Frühjahr wieder schön blüht. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike,
    benutzt Du ein Bearbeitungsprogramm oder machst Du die Effekte mit der Kamera?

    Danke für Deine lieben Kommentare♥

    Ja einen Steckigel solltest Du Dir unbedingt zulegen. Wenn Du kein Geschäft in der Nähe hast könntest Du über ebay oder vielleicht Amazon bestellen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea , danke für deinen netten Kommentar , ich habe mich sehr darüber gefreut .
      Die Bildbearbeitung habe ich heute mit PhotoScape gemacht .
      Vielen Dank auch für den Tipp mit dem Igel , werde morgen mal nachschauen ob ich fündig werde . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  10. Schön sind die Bilder von der Ente ... in allen Varianten :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !