Mittwoch, 26. November 2014

Nun ist es soweit





Die traurigen Tage sind vorbei ,
wir holen die stimmungsvollen Lichter herbei ,
schmücken Fenster und die Stuben dann ,
mit Lichterketten und zünden Kerzen an . 
Jetzt ist es wieder soweit ,
es beginnt die Adventszeit . 
Ob Lebkuchen , Glühwein und co . ,
die gemütliche Zeit macht uns froh . 
Wir besuchen Weihnachtsmärkte bei bezauberndem Lichterschein 
und kaufen die ersten Weihnachtsgeschenke ein .
Dann stimmen wir ein Liedchen an 
vom lieben guten Weihnachtsmann . 
Wenn unsere Herzen fröhlich lachen ,
soll der Friedensengel über uns wachen 
und immer bei uns sein ,
in der Welt und daheim . 
Waldelfenannemone Heike








Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit .
Lasst es euch gut gehen .



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Heike,
    danke für ein wieder so schönes Gedicht!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und ebenso eine wudnerschöne und besinnliche Adventszeit!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike
    Wunderschön dein Gedicht und deine Bilder
    Jetzt leuchten die Fenster im Kerzenlicht auf...
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke


    AntwortenLöschen
  3. Oh...nein doppelt oh; einmal ein entzücktes Oh weil du wieder so ein schönes Gedicht geschrieben hast liebe Heike. Wirklich wunderschöne Wort so harmonisch geschrieben, ein dickes Dankeschön dafür.

    Na, das zweite Oh ist dann so ein überraschender Ausruf, denn dein Abschlusssatz hört sich so nach einer längeren Pause an. Kann es sein oder täuscht das einfach nur?

    Ich werde heute wohl auch anfangen mit umdekorieren. Irgendwie ist mir danach, auch wenn ich sowieso meist Kerzen anhabe.

    Wünsche dir jedenfalls auch eine schöne Zeit und sende ganz ♥liche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein liebe Nova , es sollte nur ein Gruß für die Adventszeit sein . Eine Pause wollte ich eigentlich noch nicht machen . Vielen Dank auch für deine lieben Kommentare . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
    2. Ooooo....OK :-))....dann habe ich es falsch interpretiert, aber freue mich um so mehr das es nicht so ist und ich weiterhin solch schönen Post von dir lesen kann.

      Ich werde heute weiter umdekorieren, mein Kater hat sich schon über die Kartons gefreut *gg*

      Grüssle☼

      Löschen
  4. Das ist ein tolles Gedicht - du bist da wirklich sehr begabt ♥ Auch ich wünsch dir eine wundervolle Zeit!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine zauberhafte Einstimmung auf den Advent liebe Heike, wunderschön das Gedicht.
    Ja das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist schon am Sonntag der 1. Advent.

    Liebe Grüße und eine schöne Zeit wünsche ich dir.
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Heike,
    so ein schönes Gedicht... wunderschön.
    Ja das Jahr ist bald vorbei und damit leuchten überall Kerzen und die Kinderaugen werden strahlen.
    Ich werde heute auch anfangen das Haus zu schmücken...

    Ich wünsche Dir eine besinnliche Adventszeit
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hach, liebe Heike, das ist ein schöner stimmungsvoller post und mir wehen all die Düfte um die Nase, die uns so richtig auf Weihnachten einstimmen.:-)
    3 Glühwein habe ich bisher unterwegs schon genießen können und von dir hier nehme ich mir jetzt noch ein Stückchen Lebkuchen mit. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !