Donnerstag, 24. April 2014

Kleiner Bericht


Guten Morgen meine Lieben , da bin ich wieder .
Habt ihr schöne Ostertage gehabt ?
Ich war ganz zufrieden , da mein Gatte an einem Tag
arbeiten musste habe ich ein wenig gefaulenzt .
Aber jetzt ist Schluss mit der Bummelei ,
der gewohnte Alltag geht wieder los .
Heute möchte ich euch meine Balkonbepflanzung zeigen ,
die den Winter ganz gut überstanden hat .
Nur das Efeu darin werde ich wohl austauschen müssen .





Dann habe ich mir noch Gießeulen zugelegt .
Die sehen witzig aus , aber man kann die Zimmerpflanzen
bequem gießen , es läuft nicht mehr so viel Wasser daneben .




Die Eulen sind in verschiedenen bunten Farben .
Natürlich ist das meine Lieblingsfarbe .
Die anderen zeige ich euch sicherlich auch noch mal .

Ansonsten ist alles wie immer . 
Ich bereite mich schon auf die schöne Aktion 
von unserer lieben Nova vor . 



Bei uns ist es im Moment sehr nebelig ,
aber meistens wird das Wetter ja dann schön .
Gestern war es schon sommerlich warm . 

Habt einen sonnigen Tag . 
Lasst es euch gut gehen . 



  

Kommentare:

  1. Schön dass du wieder da bist liebe Heike, und es freut mich zu lesen dass du auch mal faulenzen konntest.

    Diese Gießeulen kenne ich gar nicht. Sehe ich das richtig das man sie in die Erde steckt, sie dort bleiben und man dann das Wasser oben einfüllt?

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja , liebe Nova , genauso wird es gemacht . Solche Dekoartikel , die auch noch recht praktisch sind ( wie die Eulen ) werden bei uns im Weltbild Verlag angeboten . Die haben manchmal ganz hübsche Sachen . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen
  2. Oh die Hauswurzen sehen ja toll aus ♥ Solche hatte ich in der alten Wohnung auch am Balkon - die haben sooo schön geblüht! Schön auch, dass du wieder da bist!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön das du mal faulenzen konntest liebe Heike. Interessant deine Gießeulen, habe ich noch nicht gesehen.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    gerade gestern hab ich auch unsere Dachwurzeln fotografiert.
    Ich finde die Gießeulen Klasse, früher hatte ich Tontropfen, die mußte man immer einen halben Tag in Wasser legen und dann wieder reinstecken, das war aber auch nicht besser, als zu gießen,
    das mit den Eulchen ist glaub viel besser.
    Danke für´s Teilen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. oh - das mit den Gießeulen ist ein toller Tipp - da muss ich mal bei Weltbild schauen :-)
    und die Hauswurzen gefallen mir auch sehr gut.
    Ich wünsche dir und deinem Mann ein schönes Wochenende.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !