Donnerstag, 16. Januar 2014

Ohne viel Worte





In diesem Sinne hilf dir selbst , dann wirst du satt , lach .

Herzliche Grüsse 
Heike

Kommentare:

  1. pruuuuust wie genial ♥ Das was man nicht haben kann, ist immer besonders verlockend ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. *lacht*....ach was ist das herrlich!! Danke dir für den Lacher am Morgen. Von wegen blöder Affe *fg* Ein ganz schön schlaues Kerlchen!!

    Haste klasse gemacht liebe Heike.

    Wünsche dir noch einen tollen Tag und schicke liebe Grüssle rüber

    *wink*

    AntwortenLöschen
  3. Das sind zwei gelungene Schnappschüsse liebe Heike, klasse.

    Einen schönen Donnerstag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hihi :-) oder auch: ..die süssesten Früchte hängen immer in Nachbars Garten ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, und um noch mehr Reichweite zu erlangen bzw auch besser sehen zu können, was er da stibitzt, beißt er mal kurz in den Zaun. Hoffentlich war´s wenigstens lecker. Also, zumindest das Stibitzte. ;0)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ja, selbst ist der Affe!!!:-) Wer muss da auf Fütterung warten....

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ...toll gesehen, liebe Heike,
    und bearbeitet...köstlich,

    lieber gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. hihihi,

    das ist gar nicht "affig" im herkömmlichen Sinne.

    Oh ja, der Tiger muß auch mal wieder
    "ernten" gehen, sprich einkaufen. ;)

    Tasche steht schon bereit,
    und Tschüß und weg

    Liebgrüße!

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Schnappschuss, dabei muss ich gleich an die Kühe denken, die ich bei meinem Urlaub immer in Sichtweite finde.
    Die müssen auch immer das Gras hinter der Abzäunugen fressen, obwohl sie es ringsrum so bequem haben !
    Lieben Griß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. hilf dir selbst sonst hilft dir keiner....hat schon meine oma immer gesagt ! ;-)
    ggvlG

    AntwortenLöschen
  11. Warum müssen Menschen auch nur immer Zäune errichten, die einem das Leben so schwer machen. :(
    Herrliche Schnappschüsse, liebe Heike! :-)
    Und, ist der Affe an das Objekt der Begierde herangekommen?

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja , liebe Christa , ist er . An der Seite waren die kleinen Büsche schon ziemlich kahl gefressen . :)
      Liebe Grüsse Heike

      Löschen

Danke für Eure Nettigkeiten !


Anonyme Kommentare werden gelöscht !